Suche
  • Berliner HP Fachschule

Wurde ich als Kind sexuell missbraucht? Vortragsaufzeichung


Der Link zum Video:https://youtu.be/4U6k3GfFC1k Durch die Nutzung der hier aufgeführten Links, erklären Sie sich mit den auf unserer Homepage

beschriebenen Datenschutzbestimmungen, sowie den Nutzungsbedingungen von Drittanbietern einverstanden. Gerade im Bereich von frühkindlichen Traumatisierungen leiden Menschen durch die Verdrängung bis in ihr Erwachsenalter und nicht selten durch ein einschneidendes Erlebnis bricht das Trauma auf. Dies ist natürlich ein Kernpunkt in unserer Ausbildungen und für diejenigen unter Ihnen, die mit Menschen in diesem Bereich zusammenarbeiten möchten oder dies auch schon tun.


Im Rahmen unseres Schwerpunktes Psychosomatik und Trauma konnten wir eine Gastdozentin gewinnen, die aus eigener Selbstbetroffenheit zu dem Thema spricht und ausgebildete Heilpraktikerin ist. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht in enger Kooperation mit dem Opferschutzverein El Faro unsere Ausbildungs- und Fortbildungsangebote, neben dem ganzheitlich behandelnden Heilpraktiker*in, dem Heilpraktiker*in für Psychotherapie, der Prüfungsvorbereitung, dem psychologischen Berater*in, dem psychologisch beratenden Astrologen*in und der Dozentenausbildung, auf die große Tabuthematatik sexualisierte Gewalt und seine Folgen zu erweitern.


Unsere Ausbildungen in diesem Bereich sind in der Form besonders, dass Therapeuten*innen und Selbstbetroffene hier einen sehr großen Teil ihrer Berufs- und Lebenserfahrung eingebracht haben und die Fachschule bestrebt ist praxisnahe Hilfe und Unterstützung zu vermitteln. So sind unsere Angebote nicht nur für Menschen geeignet, die sich in diesem Bereich engagieren möchten, sondern bieten auch Selbstbetroffenen die Möglichkeit der Perspektive und der Chance aus ihrem Schicksal Profession zu machen. Für Fragen rund um den Vortrag oder auch zu näheren und individuellen Anfragen sprechen Sie uns gerne an.