Suche
  • Berliner HP Fachschule

Workshop Stärke und Selbstbewusstsein


Ihr Lieben,

endlich fertig und bereit zum Starten 🚀

Unser online Workshop Stärke und Selbstbewusstsein beginnt am 2. November 2020 um 18:30 Uhr.

In Kooperation mit unserem Partner dem Opferschutzverein Berlin, El Faro e.V. ist dieser Kurs nach mehrfacher Anfrage entstanden und gibt in vier Einheiten, inklusive zwei Arbeitsgruppen, einige gute und stabilisierende Impulse und einen Leitfaden, aus dem Erlebten Stärke und Selbstbewusstsein zu ziehen.

Er richtet sich an Betroffene und Interessierte, die im Bereich Trauma tätig sind oder auch künftig sein möchten. In diesem kurzen und knackigen Workshop in vier konzentrierten Einheiten soll es umgenau das gehen, was den meisten Betroffenen zu wenig bewusst ist: nämlich wie stark sie eigentlich wirklich sind und wie sie dieses Gefühl in sich wieder zulassen und leben können. Ist es doch die Stärke und das Bewusstsein darüber wer wir wirklich sind, die darüber entscheidet wie wir durch unser Leben gehen und es gestalten. 

Betroffene gleich Opfer? Nein, ganz sicher nicht.

ÜberlebendeR? Ja, aber Du fühlst es in Dir nicht genug und es macht sich in eben jenen Alltagssituationen nicht wirklich bemerkbar und Du rutschst wieder in das Opfer zurück? Dann ist dieser Workshop als Impulsgeber und dem roten Faden, den wir Dir mitgeben möchten genau das Richtige, um die festgefahrenen Strukturen wieder aufzulockern und mit ein wenig Geduld und Arbeit an sich selbst sogar aufzulösen. Aber auch für Menschen, die mit traumatisierten Menschen zusammenarbeiten möchten oder es auch schon tun und Näheres aus der Sicht der Betroffenen, die hier ihr alltagserprobtes Wissen weitergeben, wissen möchten, ist dieser Workshop und all unsere anderen Angebote gedacht.  Die meisten Betroffenen sind bereits ihr eigener Fachexperte und dies oft aus der Not heraus. In diesem und allen anderen Angeboten möchten wir die entscheidende Schnittstelle schließen, wie das Wissen zum Handeln und nachhaltig ins Herz - auf die Gefühlsebene - geht, so das eben jene gesunden Automatismen und Instinkte wieder gelebt werden können und ein selbstbestimmtes Leben danach nicht nur in der Theorie, sondern auch in der Praxis möglich wird.

Wir freuen uns sehr, dass wir diesen Workshop in der Form anbieten können und auch mit Hilfe des Opferschutzverein Berlin, El Faro e.V. einen Einführungspreis von 99,-€ für alle vier Einheiten möglich machen können.

Ihr könnt Euch über unsere email Adresse unter info@berliner-heilpraktiker-fachschule.com anmelden und natürlich auch nähere Informationen über uns direkt bekommen.

Wir freuen uns auf Euch und lasst uns gemeinsam starten 🎈